337 по немецкому языку за 11 класс  Будько А.Ф., Урбанович И.Ю.

№337 по немецкому языку за 11 класс Будько А.Ф., Урбанович И.Ю.

авторы: Будько А.Ф., Урбанович И.Ю.

учебник


Немецкий 11 класс Будько 2012 страница 337

Reporter: In welchen Schulfächern muss ein Schüler gut sein, um einen guten Ausbildungsplatz zu bekommen?

Frau Kahn: Also, es ist natürlich so, dass das von Beruf zu Beruf etwas unterschiedlich sein kann. Für einen Kaufmann wird es sehr wichtig, dass er gute Noten, gute Leistungen in Sprachen hat. Für den, der einen technischen Beruf wählt, wird es sehr wichtig sein, dass er in Mathematik und in den naturwissenschaftlichen Fächern gut ist. Also im Grunde kann man natürlich sagen, der Schüler, der in allen Fächern gute Noten hat, hat gute Chancen auf dem Ausbildungsstellenmarkt. Aber wie gesagt, es kommt natürlich drauf an, welchen Beruf man wählt.

Hörtext zur Übung 2d

Reporter: Wie sollte man sich auf ein Vorstellungsgespräch vorbereiten? Was ist wichtig? Was sollte man beachten?

Frau Kahn: Was kann man da für Tipps geben? Man sollte möglichst pünktlich sein. Man sollte auch nicht übertreiben. Man sollte auch nicht zu bescheiden sein, es sollte so sein, wie man wirklich ist. Es ist natürlich gut, dass man ganz klare Kenntnisse vom Beruf hat. Dass man sagen kann, was man unter dem Beruf vorstellt, welche Interessen man hat, warum man gerade diesen Ausbildungsberuf erlernen will. Und ... ja, ein bisschen über Kleidung vielleicht: also man soll nicht, oder man muss nicht unbedingt in der schönsten Kleidung erscheinen, aber man sollte in einer sauberen Kleidung im Betrieb erscheinen. Nur in den wenigsten Fällen wird von den Jungen erwartet, dass sie in Anzügen kommen. Vielleicht bei den Banken, aber im Allgemeinen nicht üblich, dass man zu einem Vorstellungsgespräch mit Krawatte kommt.

×
gdz.ru

Официальные ГДЗ России