291 по немецкому языку за 11 класс  Будько А.Ф., Урбанович И.Ю.

№291 по немецкому языку за 11 класс Будько А.Ф., Урбанович И.Ю.

авторы: Будько А.Ф., Урбанович И.Ю.

учебник


Немецкий 11 класс Будько 2012 страница 291

Die UNESCO und der internationale Tag der Toleranz

< 1) Lesen Sie die Überschrift zum Text. Was sagen Sie über den Inhalt des Textes?

2) Lesen Sie den ganzen Text durch, überprüfen Sie Ihre Vermutungen und beantworten Sie die Fragen, die im Text stehen.

Der internationale Tag der Toleranz

Am 16. November 1995 haben 185 Mitgliedsstaaten der UNESCO eine Erklärung über Prinzipien der Toleranz unterzeichnet. Der 16. November ist seither der internationale Tag der Toleranz.

Warum ist die Toleranz so wichtig?

In unserer Welt leben verschiedene Menschen. Sie sind unterschiedlicher Nationalitäten, haben verschiedene Kulturen, Religionen und Lebensarten. Und sie müssen friedlich miteinander umgehen. Man muss die Toleranz und gegenseitiges Verstehen üben1.

Was ist die Toleranz?

Das lateinische Wort „tolerare" bedeutet „tragen", „ertragen". Die Toleranz ist aber mehr, als andere Menschen einfach zu ertragen. Es heißt ihr Recht auf Verschiedenheit zu akzeptieren. Die Toleranz ist die Kunst der Koexistenz2 mit unterschiedlichen Menschen. Manchmal gefällt uns etwas nicht an einem Menschen. Warum? Das ist leicht zu erklären: Man spürt etwas Unklares, etwas Neues für sich. Aber „neu" heißt nicht „schlecht". Jeder Mensch unterscheidet sich von einem anderen durch sein Äußeres, sein Temperament, seinen Charakter, seine Interessen und vieles mehr. Man will doch nicht, dass alle Menschen einander ähnlich sind, oder? Deshalb muss man tolerant sein. Jeder möchte, dass die anderen ihn akzeptieren und achten.

×
gdz.ru

Официальные ГДЗ России