260 по немецкому языку за 11 класс  Будько А.Ф., Урбанович И.Ю.

№260 по немецкому языку за 11 класс Будько А.Ф., Урбанович И.Ю.

авторы: Будько А.Ф., Урбанович И.Ю.

учебник


Немецкий 11 класс Будько 2012 страница 260

1) Lesen Sie den Text. Von welcher Eigenschaft der Deutschen ist hier die Rede?

Ein deutsches Nein heißt Nein

Fatma Mohamed Ismail erzählt: Im vorigen Winter bin ich nach Deutschland gefahren, um meine deutschen Sprachkenntnisse zu verbessern und die Deutschen kennen zu lernen. Ich versuchte, mit den Deutschen Kontakt aufzunehmen. Deshalb habe ich Deutsche zu Besuch eingeladen. Und jeder, den ich eingeladen hatte, aß gerne ägyptisches Essen.

Doch einmal, als ich einen Taxifahrer und seine Frau zu mir eingeladen hatte, geschah etwas Seltsames. Ich hatte mich einen halben Tag auf diese Einladung vorbereitet. Als sie um 18 Uhr kamen, war der Tisch schon gedeckt. Ich sagte: „Warum gucken Sie so? Das ist nicht zum Gucken, sondern zum Essen." Die Frau und ich setzten uns zum Essen hin, aber der Mann wollte nicht und sagte: „Nein, danke!" Ich sagte: „Aber kommen Sie zum Essen, es wird Ihnen gut schmecken." „Nein", wiederholte er. Dann habe ich noch einmal gebeten: „Aber probieren Sie mal!" Da sagte er ärgerlich: „Ich kann nichts essen." „Das geht doch nicht!", sagte ich, „Sie müssen etwas essen." Da erwiderte er: „Was sind Sie für ein Mensch!" Ich dachte: Was hast du getan, dass er so ärgerlich ist? Während des Essens fragte ich die Frau, die mich anstarrte, als sei ich verrückt: „Warum will er nichts essen?" „Ehrlich, wenn er könnte, dann hätte er gern gegessen. Wir hatten keine Ahnung, dass Sie uns zum Essen einladen würden." „Ach, Entschuldigung!", sagte ich. „Bei uns in Ägypten ist bei einer Einladung das Essen eine ganz selbstverständliche Sache. Der Gast sagt zwar aus Höflichkeit: „Nein, danke!", aber damit ist nicht gemeint, dass er wirklich nicht essen will. Man soll den Gast mehrmals zum Essen auffordern, und der Gast wird immer etwas nehmen, auch dann, wenn er keinen Hunger hat, damit die anderen nicht böse auf ihn werden." So habe ich erfahren, dass „Nein" auf Deutsch ehrlich „Nein" heißt.

2) Lesen Sie die Sätze aus dem Text, die Aufforderungen ausdrücken. Drücken sie eine höfliche, neutrale oder unhöfliche Einladung zum Essen aus.

×
gdz.ru

Официальные ГДЗ России