254 по немецкому языку за 11 класс  Будько А.Ф., Урбанович И.Ю.

№254 по немецкому языку за 11 класс Будько А.Ф., Урбанович И.Ю.

авторы: Будько А.Ф., Урбанович И.Ю.

учебник


Немецкий 11 класс Будько 2012 страница 254

2) Lesen Sie die Information noch einmal und ordnen Sie die Aussagen unten den drei Gruppen zu.

1. Das steht nicht im Text.

2. Das ist falsch. Im Text ist es so: ...

3. Das stimmt.

a. Die Deutschen machen gern Witze.

b. Die Deutschen dürfen ihre Scherze nur während des Karnevals machen.

c. Der deutsche Humor ist immer konkret.

d. Es ist leicht, den deutschen Humor in andere Sprachen zu übersetzen.

e. Zum Hauptobjekt des deutschen Humors werden Poli-

tiker.

f. Die europäischen Nachbarn meinen, dass die Deutschen humorlos sind.

1) Übersetzen Sie ins Russische den folgenden deutschen Witz. Ist er lustig?

Der Preuße, der Bayer und der Schwabe sitzen und trinken Bier. Zu jedem in den Bierkrug fliegt eine Fliege. Der Preuße gießt das Bier zusammen mit der Fliege aus und fordert den Kellner die neue Portion zu bringen. Der Bayer zieht mit den Fingern die Fliege aus dem Krug heraus und setzt fort, das Bier weiter zu trinken. Der Schwabe zieht die Fliege heraus und zwingt sie das ausgetrunkene Bier auszuspucken.

2) Was wird in diesem Witz ausgelacht?

3) Wer ist geizig? Wer ist geiziger? Wer ist am geizigsten? Die Belarussen und die Gastfreundlichkeit

1) Wenn man über Belarussen spricht, nennt man oft solche Eigenschaften wie „Gastfreundlichkeit" und „Gastfreundschaft". Was ist „Gastfreundlichkeit" und was ist „Gastfreundschaft"? Besprechen Sie diese Begriffe in Kleingruppen.

2) Lesen Sie die Definitionen dieser Begriffe aus dem Langenscheidts Großwörterbuch. Haben Sie diese Begriffe auch so bestimmt?

×
gdz.ru

Официальные ГДЗ России