120 по немецкому языку за 11 класс  Будько А.Ф., Урбанович И.Ю.

№120 по немецкому языку за 11 класс Будько А.Ф., Урбанович И.Ю.

авторы: Будько А.Ф., Урбанович И.Ю.

учебник


Немецкий 11 класс Будько 2012 страница 120

zen- und Vogelarten. Die vielen Seen laden zum Baden, Segeln oder Bootfahren ein.

Die nächste Station ist Berlin. Hier kann man Geschichte und Kultur kennen lernen. Von Berlin aus lohnt sich ein Ausflug nach Potsdam, der Hauptstadt des Bundeslandes Brandenburg. Besonders sehenswert sind das Schloss und der Park von Sanssouci aus dem 18. Jahrhundert. Südlich von Berlin sehen Sie eine Landschaft, die in Europa einmalig ist: den Spreewald. Stundenlang kann man auf langen Kanälen und Seitenarmen der Spree Boot fahren.

Weiter nach Süden geht die Reise nach Dresden. Das berühmteste Bauwerk von Dresden ist der „Zwinger" aus dem frühen 18. Jahrhundert. Von Dresden aus lohnt sich nach Meißen zu fahren, wo die weltberühmte Porzellanmanufaktur ist. Unser nächstes Etappenziel ist Weimar, die Stadt der klassischen deutschen Literatur. Dort wirkten die Dichter Friedrich Schiller und Johann Wolfgang von Goethe, an die heute ein Denkmal vor dem Deutschen Nationaltheater erinnert. In Eisenach endet unsere Reise. Hier wurde der Komponist Johann Sebastian Bach geboren. Auf der Wartburg übersetzte Martin Luther das Neue Testament ins Deutsche.

'Die Backsteingotik ist eine in Norddeutschland und im Ostseeraum verbreitete Bauweise in der Stilepoche der Gotik. Als Baustoff wurde der rote Ziegelstein, auch Backstein genannt, verwendet. Die Ziegel wurden aus Lehm hergestellt, den es im norddeutschen Flachland reichlich gab. In diesem Gebiet gab es fast keinen Naturstein. Aus Backstein wurden Kirchen, Klöster, Rathäuser, Bürgerhäuser, Stadttore und Burgen gebaut.

3) Lesen Sie den Text noch einmal, machen Sie eine Skizze der Reise von der Ostsee nach Wartburg. Schreiben Sie aus dem Text aus, was in den Städten sehenswert ist.

In Lübeck ... In Berlin ... In Potsdam ... In Dresden ... In Meißen ... In Weimar ... In Eisenach ...

×
gdz.ru

Официальные ГДЗ России