материалы к экзамену по немецкому языку для Беларуси

Текст 69 Orang-Utans

Orang-Utans gehören wie Gorillas und Schimpansen zur Familie der Menschenaffen. Man kann sie aber ganz deutlich von den anderen Affen unterscheiden. Besonders auffällig sind ihr rotes Fell und die langen Arme. Ausgewachsene Männchen erkennt man an den runden, dunklen Backen. Vor 10000 Jahren gab es Orang-Utans in ganz Südostasien. Heute leben sie nur noch auf den Inseln Borneo und Sumatra, wo sie vom Aussterben bedroht sind. Im Malaiischen bedeutet Orang-Utan „Waldmensch". Die Affen verbringen nämlich den größten Teil ihres Lebens auf den Bäumen des Regenwaldes. Hier bauen sie sich jeden Tag aus Zweigen und Blättern ein neues Nest für die Nacht. Auf den Boden kommen sie nur, um von einem Baum zum nächsten zu gelangen. Die bis zu 1,40 Meter großen Orang-Utans fressen am liebsten Früchte. Manchmal fressen sie aber auch Blätter, Insekten und Vogeleier.

Der gemeinsame Vorfahre von Mensch und Orang-Utan lebte vor 11 Millionen Jahren. Man kann auch heute noch Ähnlichkeiten erkennen. Orang- Utans haben wie wir Menschen ein großes Gehirn, eine aufrechte Haltung, Daumen zum Greifen, Zehen und keinen Schwanz. Sie verwenden Holzstöcke als Werkzeuge, um zu graben oder zu kämpfen und gebrauchen Blätter als Regen- und Sonnenschirme. Sie merken sich auch ganz genau, wann auf welchem ihrer Regenwaldbäume die Früchte reif werden. Orang-Utan-Mütter kümmern sich ähnlich liebevoll um ihren Nachwuchs wie die Menschenmamas und behüten ihre Kinder bis zu sieben Jahre lang. Die Männchen sind meistens Einzelgänger. Orang-Utans leben im Regenwald. Die Menschen zerstören diesen Lebensraum aber immer mehr. Sie fällen die Bäume des Regenwaldes und verkaufen das Holz. Oft holzen sie große Flächen ab, um auf ihnen Landwirtschaft zu betreiben. Außerdem müssen viele dieser Tiere sterben, weil die Menschen junge Orang- Utans als Haustiere halten wollen. Wilderer töten Orang-Utan-Mütter, um ihre Kinder einfangen und verkaufen zu können. Die Kleinen sterben manchmal schon auf dem Transport oder später in der Gefangenschaft.

2. Finden Sie den Abschnitt, wo die Ähnlichkeit der Orang-Utans und der Menschen beschrieben wird, und lesen Sie ihn vor.

3. Antworten Sie auf folgende Fragen:

1) Wo leben Orang-Utans?

2) Warum vergleicht man Orang-Utans mit den Menschen?

×
gdz.ru

Официальные ГДЗ России