материалы к экзамену по немецкому языку для Беларуси

Текст 58 Das unglaubliche Comeback

Mit drei Jahren bekam Hermann Maier seine ersten Skier. Und schon bald war für ihn klar: „Ich will Skirennläufer werden." Seine Eltern schickten ihn auf eine Skihauptschule. Dort trainierte Hermann jeden Tag und konnte bald auch seine ersten Jugendrennen gewinnen. Doch dann wurde er krank. Er musste die Skihauptschule verlassen und einen Beruf lernen. Seinen Traum wollte Hermann aber nicht aufgeben: Er wollte immer noch Skirennläufer werden und wieder Rennen gewinnen. Das war nicht einfach, denn jetzt musste er allein trainieren. Manchmal durfte er bei Weltcuprennen als Testfahrer starten. Bei einem Rennen in Salzburg fuhr Hermann als Testfahrer schneller als die Rennläufer nach ihm. Deshalb holten die Trainer ihn sofort ins österreichische Nationalteam. Dort wurde er schnell zum Star. Er konnte ein Rennen nach dem anderen und schließlich auch den Ski-Weltcup gewinnen. Seine Fans waren begeistert. Kein anderer Skiläufer hatte eine Chance gegen ihn.

Doch dann kam Hermann Maiers Unglückstag. Er war mit seinem Motorrad auf dem Weg nach Hause. Vor ihm fuhr ein Auto. Es fuhr sehr langsam und Hermann wollte gerade vorbeifahren, da passierte es: „Plötzlich ist das Auto nach links abgebogen", erzählte der Skifahrer später, „es hat furchtbar gekracht. Dann habe ich nichts mehr gesehen und gehört. Ich bin erst im Krankenhaus wieder aufgewacht".

Hermann Maier war schwer verletzt. Sein rechtes Bein war mehrmals gebrochen. Die Ärzte operierten sieben Stunden lang und konnten schließlich sein Bein retten. Die Fans hatten große Angst um ihr Idol. Musste Hermann seine Karriere nun doch beenden?

Schon wenige Wochen später fuhr Hermann Maier wieder auf seinem Trainingsfahrrad. Er hatte große Schmerzen, aber er wollte nicht aufgeben. Er träumte von einem Comeback: Er wollte wieder Rennen fahren. Doch seine Fans mussten lange auf ihr Idol warten. Erst zwei Jahre nach dem schrecklichen Unfall war es soweit: Hermann Maier konnte bei einem Weltcuprennen in Kitzbühel starten. Er schaffte den zweiten Platz. Die Sensation war perfekt. Von nun an war Hermann Maier für seine Fans ein großer Held.

2. Finden Sie den Abschnitt, wo der Verkehrsunfall beschrieben wird, in den Hermann Maier verwickelt war. Lesen Sie diesen Abschnitt vor.

3. Antworten Sie auf folgende Fragen:

1) Welche Erfolge hat Hermann Maier im Sport erzielt?

2) Warum hat Hermann Maier nach dem Verkehrsunfall seine Karriere nicht beendet?

×
gdz.ru

Официальные ГДЗ России