материалы к экзамену по немецкому языку для Беларуси

Текст 34 Das alte Auto

Auf einem Schrottplatz* stand ein altes Auto. Es hatte keinen Motor und keine Räder mehr. Seine Türen waren verbogen und die Fenster eingeschlagen. Es machte einen sehr verwahrlosten Eindruck. Manchmal träumte es von früher, als es noch ein schönes, rotes Auto war. Oft war sein Besitzer mit ihm aufs Land gefahren. Dort war der Himmel weit und die Wiesen und Wälder waren grün.

Jetzt stand es inmitten alter Eisentrümmer und Gerümpel. Hier gab es keinen schönen Himmel und auch keine grünen Wiesen und Wälder. Das alte Auto war sehr unglücklich.

Eines Tages kam ein Mann auf den Schrottplatz. Er entdeckte das alte Auto, betrachtete es von allen Seiten und kratzte sich nachdenklich am Kinn. „Ja", sagte er laut zu sich selbst, „daraus könnte ich etwas machen." Mit diesen Worten ging er wieder weg.

Einige Zeit später kam er zurück. Er saß in einem Auto mit Anhänger. Gemeinsam mit dem Schrotthändler lud er das alte Auto auf den Anhänger, bezahlte und fuhr davon. Das alte Auto war ganz verwirrt.

„Was will denn der Mann mit mir anfangen", fragte es sich, „ich kann doch nie mehr fahren wie ein richtiges Auto!?"

Am Ende der Fahrt wurde es abgeladen und in eine große Wiese gestellt. Da stand es nun und wusste nicht wozu.

Am nächsten Tag kam der Mann mit seinen Enkelkindern auf die Wiese. Es begann ein geschäftiges Treiben. Das alte Auto wurde geputzt und die Türen ordentlich eingehängt. Es bekam neue Fenster mit Vorhängen, neue Reifen und wunderschöne kuschelige, rote Sitzbänke. Zwischen den Sitzbänken stand ein grüner Holztisch. In dem Auto sah es nun richtig gemütlich aus, ganz wie in einem Zimmer. Schließlich wurde das alte Auto von den Kindern noch bunt bemalt.

Als die Kinder und ihr Opa die Arbeit beendet hatten, waren alle ganz begeistert. „Wir haben ein ganz tolles Spielzeugauto!", riefen die Kinder. „Ihr könnt euch sogar hineinsetzen und wenn es regnet im Auto spielen", erwiderte ihr Opa.

Die Kinder liefen ins nahe gelegene Haus und holten Zeichensachen, Bücher und Spielsachen. Sie legten alles ins Auto. So fand das alte Auto ein neues Zuhause und freute sich sehr endlich wieder hübsch auszusehen und gebraucht zu werden. Es wurde zum Lieblingsspielplatz der Kinder und ihrer Freunde.

2. Finden Sie den Abschnitt, der die Reparaturarbeiten des Manns und seiner Enkel am alten Auto beschreibt. Lesen Sie diesen Abschnitt vor.

3. Antworten Sie auf folgende Fragen:

1) Wie fühlte sich das alte Auto auf dem Schrottplatz?

2) Wozu hat sich der Mann das alte Auto gekauft?

×
gdz.ru

Официальные ГДЗ России